Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Greenhouse Seeds

Himalaya Gold (Feminised)

Himalaya Gold (Feminised)

Normaler Preis €25,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €25,00 EUR
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Himalaya Gold (Feminised)

Nepalese x North Indian

30%  SATIVA  -  70%  INDICA   

THC:  19,70%  CBD:  0,25%   CBN:  0,07%  

Genetics:
Nepalese x North Indian.

Wirkungen:
Sehr kreatives, mildes High mit einem ausgewogenen und lang anhaltenden Körpergefühl.

Blütezeit Indoor:
8 Wochen, mit einem Ertrag von bis zu 850 gr/m.2.
Lange Internodien, lange Zweige, beste Ergebnisse, wenn sie zu voller Größe entwickelt werden.
Gut für LST.

Blütezeit Outdoor:
Ende September bereit (nördliche Hemisphäre) mit einem Ertrag von bis zu 1350 g/Pflanze.
Hohe, starke Pflanze, die aufgrund der extrem dichten Knospen Unterstützung benötigt.
Ideal für Bergregionen, widersteht gut der Kälte.


Beschreibung:
Sehr kreatives, mildes High mit einem ausgewogenen und lang anhaltenden Körpergefühl.
Diese exotische Sorte der alten Schule ist eine schöne Darstellung der nepalesischen und nordindischen Genetik. Die Himalaya Gold stammt in der Tat aus einer Kreuzung dieser beiden Landrassen-Sorten.

Diese Pflanze unterscheidet sich von den modernen Cannabis-Sorten, und jeder Züchter wird die strukturellen Merkmale dieser Pflanze im Vergleich zu anderen gängigen Sorten erkennen.

Die Wirkung dieser Sorte ist etwas ganz Besonderes: ein klarer geistiger Rausch, der Sie aktiv und produktiv hält, während sich Ihr Körper entspannt und erfrischt fühlt. Sie ist als mildstarke Sorte bekannt.

Geschmacklich ist diese Sorte sehr würzig, säuerlich und krautig. Es erinnert an den Geruch von Gewürzmischungen, wie Pfeffer, Nelken und Thymian. Sehr leicht zu rauchen! Die am stärksten ausgeprägten Terpene sind α- & ß-Pinen und Myrcen.

Bei dieser genetischen Sorte ist es einfach, beide Merkmale von Indica- und Sativa-Pflanzen zu beobachten. Während die Wuchskraft dieser Pflanze der bekannten Sativa-Genetik ähnlich ist, ist die Blütezeit sehr kurz. Außerdem produziert diese Pflanze große und zahlreiche Zweige. Im Innenbereich kann diese Pflanze bis zu 500g/m2 produzieren, mit einer Blütezeit von 7-8 Wochen. Sie neigt dazu, eine große Pflanze zu sein, so dass einige Erziehungsmethoden, wie LST oder ScrOG, helfen, eine kleinere Pflanze mit höherer Produktion zu erhalten. Wenn sie im Freien angebaut wird, wird diese Pflanze groß und stark, mit einer durchschnittlichen Höhe von 160-190 cm und einer Produktion von 700-800g/Pflanze. Die Blüten sind groß, mit vielen charakteristischen kleinen Trichomen und rot/orangen Stempeln.

Wir empfehlen diese Sorte jedem, der etwas anderes und besonderes ausprobieren möchte!


Vollständige Details anzeigen